Skip to main content
← Zurück zur Übersicht

sistema LPS-230

Spannungsversorgung für LonWorks Netze

Beschreibung

Spannungsversorgung für LonWorks Netze in Link Power Technik: Das Easylon Link Power Supply ist für den Einsatz in Netzwerken mit freier und mit Bus-Topologie vorgesehen. Es überzeugt sowohl durch seine kompakte Bauform von nur sieben Teilungseinheiten als auch durch die hervorragenden technischen Eigenschaften: Überstrombegrenzung bei 2,3 A, niedrige Restwelligkeit der Ausgangsspannung von unter 80 mV, galvanische Trennung der Ein- und Ausgangsspannung, interne Schutzbeschaltung für Überlast, Kurz- und Erdschluss.

Der hohe Wirkungsgrad des Netzteils von mehr als 75 % sorgt für geringe Wärmebelastung im Kleinverteiler oder Schaltschrank. Seine EMV-Eigenschaften machen das Gerät sowohl im sensiblen Wohnbereich als auch im industriellen Umfeld einsetzbar. Der automatische Neustart des Easylon Link Power Supply nach einer Störung steigert den Einsatzwert des Gerätes. Das Gerät verfügt über einen integrierten Busabschluss, der durch einen Schalter zwischen freier und Bus-Topologie umgeschaltet werden kann. Ein Öffnen des Gehäuses ist nicht erforderlich.

Technische Daten

Eingangsspannung/-bereich AC 230 V / AC 195 – 264 V
Frequenz 50 Hz, 47 – 63 Hz
Eingangsstrom 0,7 A
Maße 90 x 126 x 52 (H x B x T)
Einbau Hutschiene

Bestellinformationen

Produkt Beschreibung Bestell-Nr.
sistema LPS-230 Easylon Link Power Supply mit 230 V Eingangsspannung 100 206